Wandbildtest Saal Digital

Alu-Dibond Butlerfinish®

Kennt ihr diese Kratzbilder? Leicht vorgezeichnete Motive auf schwarzem Hintergrund. Mit einem Kratzmesser kratzt man die vorgezeichneten Linien frei und es kommt ein silberfarbener Glanz zum Vorschein. Am Ende hat man ein silberfarbenes und glänzendes Motiv auf schwarzem Hintergrund. Ein Effekt, der Groß und Klein begeistert.

Aber warum schreiben wir das? Weil uns die von uns getesteten Wandbilder genau an diese Kratzbilder erinnert haben. Wir testeten das Material Aluminium-Dibond mit Butlerfinish. Dabei handelt es sich um eine gebürstete Aluminium Platte.

Wir haben zwei Schwarz / Weiß Motive getestet und ein farbiges Motiv. Die hellen Bereiche sind gebürstet und es entsteht ein metallischer Effekt.

Bei unseren Schwarz / Weiß Motiven schimmern dadurch die hellen Bereiche wie Silber. Ähnlich wie bei den Kratzbildern. Ein schwarzer und matter Hintergrund mit silbernen Elementen. Ein wundervoller Effekt, wie wir finden! Selbst die kleinsten Staubpartikel, welche auf unseren Motiven zu sehen sind, sind gebürstet und schimmern ebenfalls silbern.


Bei unserem farbigen Motiv, welches kontrastärmer ist, stechen die gebürsteten Stellen nicht sofort hervor. Dennoch entsteht ein schöner metallischer Glanz. Es schimmert in diesem Fall leicht golden. Trotz dieses Effektes, werden die ursprünglichen Farben des Motives nicht beeinträchtigt. Und das war uns sehr wichtig.

Ebenso ist die Schärfe der Bilder hervorragend. Keinerlei Beeinträchtigungen aufgrund des gebürsteten Aluminiums. Aufgrund dessen, kamen wir zum Entschluss, dass wir dieses Material und dessen Qualität durchaus empfehlen können. 

 

Zum Ablauf können wir folgendes sagen:

Wir haben mit der Saal Digital Software gearbeitet und die Handhabung war einfach und übersichtlich.

Ein neues Produkt ist uns in der Übersicht aufgefallen: Leinwand mit Schattenfugenrahmen. Wir hatten erst überlegt, ob wir dieses Material testen, aber die Neugier auf das gebürstete Aluminium-Dibond war vorerst größer, denn bisher haben wir fast ausschließlich Aluminium-Dibond Bilder ohne Butlerfinish an unsere Kunden geliefert. Das bisher einzige Butlerfinish Exemplar wurde damals, aufgrund der großen Größe und des Ziellandes, direkt vom Labor zum Kunden geliefert. Aber vielleicht testen wir das neue Leinwand Produkt einfach beim nächsten Mal. 

Was wir beim Bestellvorgang verwirrend fanden, war die Auswahl der Wandhalterung. Vorweg: Neu ist, dass man die Standardaufhängung nun auch einzeln in den Warenkorb legen und ohne Wandbild bestellen kann. Man kann allerdings auch bei der Bildbestellung anklicken, dass man das Bild mit Aufhängung wünscht.

Eine einzige Standardaufhängung kostet 3,95€ und ist ausreichend für ein Wandbild bis zur Größe von 40x60cm. Und da kommen wir zur Verwirrung. Unsere Testbilder haben eine Größe von 20x30cm sowie von 20x20cm. Somit müsste eine einzige Standardaufhängung zum Preis von 3,95€ ausreichend sein. Wenn wir nun aber bei den 20x30cm Bildern das Häkchen „Standard-Aufhängung“ aktivierten, sollten wir 7,95€ pro Wandbild zahlen. Was sich uns absolut nicht erschloss, denn eine Standardaufhängung ist doch ausreichend für ein Wandbild bis zu 40x60cm? Und dennoch sollte man pro Wandbild den Preis von 2 Aufhängungen zahlen. Wir deaktivierten das Häkchen wieder und bestellten je eine Wandhalterung extra.

 

Die Bilddateien wurden schnell übertragen und über jeden Schritt wurde man informiert. Man konnte den Stand mit Hilfe eines Links auch selbst überwachen. Nach nur 2 Tagen erreichte uns die gut verpackte Ware. Somit verlief alles zu unserer Zufriedenheit.

Fazit:

+

  • Schneller Versand
  • Tadelloser Service
  • Hochwertige Qualität
  • Ein spezielles Material mit einem gewissen Etwas

+/-

  • Der Preis ist eher hoch, für die 3 kleinen Bilder zahlt man (inkl. Versand) 87€. Die Preise anderer hochwertiger Labore sind allerdings ähnlich.
  • Verwirrung bei den Standardaufhängungen, was ein Fehler sein könnte, aber leicht zu beheben wäre
  • Ein neues Produkt konnten wir in der Software ausfindig machen, aber es fehlen uns z.B. noch immer gerahmte Posterdrucke

 

Tipp:

  • Das Material Alu-Dibond Butlerfinish® eignet sich besonders gut für kontrastreiche S/W Motive oder für Motive, bei denen ein metallischer Effekt gewünscht ist.
  • Geeignet für Liebhaber neuer Materialien und für moderne Einrichtungen. 
  • Am besten hängt man diese Bilder gegenüber einer Lichtquelle auf (Fenster). Oder man leuchtet sie anderweitig aus. Bloß nicht in den dunklen Flur verbannen! Denn dort kommt der Effekt nicht zur Geltung und die Kontraste wirken flach.

Write a comment

Comments: 0