Eine französische Zeitschrift voller Traumwelten

In den letzten Jahren sammelte sich die ein oder andere Zeitschrift an oder aktuell auch das ein oder andere E-Book, in denen Bilder von uns veröffentlicht wurden. Wir freuen uns immer wieder sehr, dass unsere Kunst auf internationalen Zuspruch trifft!

Doch die französische Zeitschrift "3e millénaire" - mit dem Titel "Les états de conscience" (Bewusstseinszustände) - hat im Vergleich zu anderen Magazinen, die über Anja und ihre Werke berichteten, wohl die meisten Bilder in einer Ausgabe veröffentlicht. Denn im Gegensatz zu den anderen Zeitschriften oder online Magazinen, in denen genauso viel oder noch mehr Bilder vorgestellt wurden, sind diese Bilder lediglich schmückendes Beiwerk zu komplett anderen Artikeln und stellen keinen Teil einer Reportage über sie oder über ihre Werke dar! Keine Zeitschrift druckte bisher so viele Bilder in einem Emxemplar ab, ohne dass es um Anja und ihre Werke ging. Diese französische Zeitschrift ist dennoch von vorn bis hinten wundervoll gefüllt mit ihren Traumwelten! :)

Write a comment

Comments: 0